GWS Unternehmensgruppe zum siebten Mal in Folge mit höheren Umsatz

Die GWS Unternehmensgruppe blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2017 zurück. Wie der jetzt freigegebene Jahresabschluss zeigt, wuchs der Umsatz des Unternehmensverbundes, zu dem neben der GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme mbH auch die NEUTRASOFT IT für den Handel GmbH & Co. KG, die SANGROSS GMBH & Co. KG und die DIACOM Systemhaus GmbH gehören, auf 54,3 Millionen Euro. Weiterlesen

,

GWS und spb schließen Gemeinschafts-Rahmenabkommen

Die GWS  und die Bremer spb GmbH, Anbieter von Software und Services für betriebswirtschaftliche Standard-Software, haben eine Gemeinschaftsrahmenabkommen über die Lieferung und Einführung der GWS-Software gevis ERP | NAV geschlossen. Weiterlesen

,

GWS auf der Internationalen Eisenwarenmesse in Köln

Noch wenige Tage, dann fällt der Startschuss für diesjährige Internationale Eisenwarenmesse in Köln. Auch wir werden bei der weltweit wichtigsten Fachmesse für den Produktionsverbindungshandel dabei sein und uns schwerpunktmäßig den Herausforderungen der Digitalisierung widmen. Weiterlesen

,

Hohe Rabatte beim Wechsel von Kaspersky Endpoint Security for Business „SELECT“ auf „ADVANCED“

Technik-News

Mit den neuen Bestimmungen zur EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und ihren neuen Regeln ist die Betreuung der IT-Infrastruktur noch komplexer und anspruchsvoller geworden. Um auf der sicheren Seite zu sein, empfehlen wir Ihnen ein Upgrade Ihrer vorhandenen Sicherheitslösung Kaspersky Endpoint Security for Business „SELECT“ auf die nächsthöhere Version „ADVANCED“. Wenn Sie sich bis zum 30.06.2018 für ein solches Upgrade entscheiden, erhalten Sie auf die Software einmalig einen Rabatt von 40 %.  Das Upgrade ist sicherlich auch ein guter Anlass um zu prüfen, ob sich nicht die Managed | Services der GWS für Sie als Ganzes lohnen.

Nehmen Sie Kontakt mit unserem Kollegen Erhard Hautermann auf.