Neues w.shop-Release 3.3 ab sofort verfügbar

Unser neues w.shop Release 3.3. ist fertig gestellt und steht ab sofort zur Verfügung. Das Update erfüllt nicht nur alle rechtlichen Anforderungen, die Voraussetzungen zur EU-DSGVO zu erfüllen, sondern schafft noch mehr Wettbewerbsfähigkeit, Kundenbindung und Servicequalität. So können beispielsweise Artikel, die in unterschiedlichen Varianten existieren, nun mit Hilfe von Bestelltabellen übersichtlich und komfortabel zur schnellen Erfassung zusammengeführt werden. Außerdem liegen durch die Anbindung der Schnittstelle OXOMI Infoplay 2.0 qualitativ hochwertige und verkaufsfördernde Artikeldaten sowie Zusatzdokumente vor. Um stärkere Kaufanreize zu schaffen, wurden darüber hinaus neue Möglichkeiten der Preisdarstellung implementiert und es sind Streichpreise verfügbar.

Sie wollen mehr über das Update erfahren? Sprechen Sie uns an: Tobias.Schlepphorst@gws.ms

Auf die Plätzchen – fertig – los: Spenden statt Geschenke

Die Weihnachtsfeier im Dezember nahmen die Auszubildenden der GWS wieder zum Anlass, mit viel Spaß und guter Laune Heißgetränke und selbst gebackene Plätzchen zu verkaufen. Damit wurde eine Tradition fortgesetzt, die schon 2016 bei den Kolleginnen und Kollegen sehr großen Anklang fand und dem gemeinnützigen Verein NIMA´s zugutekam.

Weiterlesen

Karl Paskert erhält Goldene Raiffeisennadel des Deutschen Raiffeisenverbandes

Begleitet von „Standing Ovations“ der mehr als 200 Teilnehmer wurde Karl Paskert auf unserer diesjährigen IT-Konferenz im November die Goldene Raiffeisennadel des Deutschen Raiffeisenverbandes verliehen. Paskert, der seit der Gründung 1992 ununterbrochen bei der GWS beschäftigt war, fungierte lange Jahre als Prokurist, Stellvertretung der Geschäftsführung und Hauptansprechpartner für den genossenschaftlichen Bereich.

Weiterlesen

,

Kloska Group setzt auf Prozessoptimierung in der Rechnungsverarbeitung

Die Kloska Group, das in Norddeutschland ansässige Handelsunternehmen im Bereich des Technischen Handels und internationaler Schiffsausrüster, hat die GWS mit der Prozessoptimierung im Bereich der Rechnungsverarbeitung beauftragt. Weiterlesen