,

Ungepatchte Clients: Nutzer der GWS Managed | Services im Vorteil

Wir möchten Sie auf folgende Microsoft-Ankündigung aufmerksam machen, die ab dem 08. Mai in Kraft tritt: Microsoft unterbindet RDP-Anmeldungen., wenn Sie nicht die aktuellsten Sicherheitsupdates auf Ihren Windows-Clients verwenden. Damit reagiert Microsoft auf das Ausnutzen der Sicherheitslücke CVE-2018-0886. Weiterlesen

,

GWS und spb schließen Gemeinschafts-Rahmenabkommen

Die GWS  und die Bremer spb GmbH, Anbieter von Software und Services für betriebswirtschaftliche Standard-Software, haben eine Gemeinschaftsrahmenabkommen über die Lieferung und Einführung der GWS-Software gevis ERP | NAV geschlossen. Weiterlesen

Überwachung Ihrer Geschäftsbeziehungen – Partnerlösung mse Software GmbH

CardProcess

Die Bonitätsprüfung gehört heute zu den Grundlagen jedes erfolgreichen Unternehmens. Sind hier Lücken vorhanden, kann es schnell zu Zahlungsausfällen kommen. Monitoring-Kosten optimieren und Risiken gleichzeitig absichern – Ein Widerspruch? Nicht zwangsläufig. Durch die Partnerschaft mit der mse Software GmbH bietet die GWS hier nun eine effektive Software-Lösungen, um die Monitoring-Kosten zu optimieren und die Risiken abzusichern. Die beiden Anwendungen „DDMonitor“ und „BÜRGEL“ können schnell und kostengünstig in gevis ERP | NAV integriert werden.

Weiterlesen

Anbindung an den Toolineo Marktplatz

Für den Toolineo Marktplatz, einer Online-Handelsplattform für Handwerks- und Industriebedarf aus dem Hause E/D/E, bietet die GWS eine einfache und automatische Abwicklung durch eine standardisierte Schnittstelle an. Mit dieser Anbindung können sämtliche Bewegungen und auf Wunsch auch Preise, Verfügbarkeiten und Archivbelege automatisch zwischen den Systemen übermittelt bzw. ausgetauscht werden. Das heißt, die Toolineo-Schnittstelle sorgt für eine schnelle, unkomplizierte, durchgängige und automatische Abwicklung der Prozesse, bei der die einzelnen Prozessschritte sichtbar gemacht und nachverfolgbar gebucht werden. Der manuelle Aufwand für den Großhändler wird dabei auf ein Minimum reduziert. Weitere Informationen zu diesem Thema geben Ihnen gerne unsere Vertriebskollegen Maik Niggemann (maik.niggemann@gws.ms) und Axel Büscher (axel.buescher@gws.ms).