GWS auf der „Retail Innovation X-Mas“ der implexis GmbH

Retail ist nach wie vor ein schnelllebiges Business, bei dem es darauf ankommt, effizient zu kommunizieren und Prozesse zu verschlanken. Auch die digitale Transformation macht vor der Handelsbranche nicht halt. Rollenbasierte Portale, smarte ERP-Anwendungen und Cloud-Komponenten sind die entscheidenden Werkzeuge für Wissensarbeiter im Backend von Handelsunternehmen. In diesem Zusammenhang haben wir einen weiteren Veranstaltungstipp für Handelsunternehmen mit Retail-Schwerpunkt. Unter dem Motto „Retail Innovation X-Mas“ lädt die implexis GmbH zusammen mit der GWS am 13. Dezember 2016 zu einem exklusiven Abendevent ins Mauritzhof Hotel Münster ein. Die Teilnehmer erwartet eine spannende Vortragsreihe rund um den Arbeitsplatz der Zukunft zu den Themen Microsoft Dynamics 365, implexis Portfolio für Retail & Fashion und der perfekten Retail Lösung für den agilen Groß- und Einzelhandel von der GWS.

Die Agenda im Überblick

Uhrzeit Programmpunkt Referent
15:30 Uhr – 16:00 Uhr Ankunft
16:00 Uhr – 16:45 Uhr Smart in die ERP- und CRM-Cloud – Dynamics 365 gibt Ihrer Produktivität den Kick Boban Karamanovic

Frank Nojruks

Microsoft

16:45 Uhr – 17:30 Uhr Auf dem Weg zum High-Performance-Retailer mit dem digitalen Arbeitsplatz der Zukunft

Erläuterung des allumfassendes implexis Portfolios für Retailer & Fashion Unternehmen.

Wie kann ein modernes Handelsunternehmen softwaregestützt optimal in die Zukunft starten?

Michael Ferschl, Thiemo Laubach

implexis GmbH

17:30 Uhr – 18:15 Uhr

 

Perfekte Retail Lösung für den agilen Groß- und Einzelhandel

Vom Großhandel über den stationären Einzelhandel zum Endkunden – Multichannel Umgebung für eine perfekte Warenhaltung und Warenverteilung über verschiedene Vertriebskanäle (Online, Filialen, Call Center) hinweg mit der Retail Lösung Dynamics 365 for Operations.

 

Andreas Wanstrath

Marco Rey y Sander,

GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme mbH

18:15 Uhr – 20:00 Uhr Get Together, anschließend gemeinsamer Besuch des Weihnachtsmarktes Allgemein
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.