25 Jahre GWS: Frühstücks-Jubiläumsaktion für die Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter

Eine freudige Überraschung erlebten die Mitarbeiter der GWS Unternehmensgruppe am 4. Juli in Münster und ihren deutschlandweiten Niederlassungen. Um das 25jährige Firmenjubiläum vom 1. Juli zu feiern, vor allem aber um den Mitarbeitern für ihren langjährig guten Einsatz zu danken, lieferten die Geschäftsführer Udo Lorenz und Georg Mersmann sowie die Abteilungsleiter des Unternehmens Kaffee und Brötchen direkt an die Arbeitsplätze der mehr als 400 Angestellten. Die Aktion für die GWS-Mitarbeiter wurde bereits am Vorabend durch fleißige Helfer vorbereitet, die bunte GWS-Tassen auf allen Schreibtischen verteilten. Den Tag rundete die Übergabe der Jubiläumsurkunde durch Joachim Brendel, Geschäftsbereichsleiter Branchen und Infrastruktur sowie Abteilungsleiter Verkehr und Logistik bei der IHK Nordwestfalen, ab. Gekrönt war der Termin mit dem Anschnitt der GWS-Jubiläumstorte. Weiterlesen

GWS erweitert ihr Lösungsangebot um Microsoft Dynamics 365-CRM

Die GWS Unternehmensgruppe erweitert ihr Softwareangebot und wird zukünftig mit Microsoft Dynamics 365-CRM nun auch eine eigenständige Lösung im Bereich Customer Relationship Management anbieten. Mit diesem neuen Produkt geben wir Ihnen eine Lösung an die Hand, die zur vollständigen Planung und Durchführung aller interaktiven Prozesse mit den Kunden genutzt werden kann. Mit einer 360-Grad-Sicht können Sie schnell und agil auf die Wünsche Ihrer Kunden eingehen und sie so langfristig an Ihr Unternehmen binden. Microsoft Dynamics 365-CRM verbindet somit Menschen, Daten und Prozesse und vereint das Kundenmanagement und die Unternehmenssteuerung. Wenn Sie neugierig geworden sind… unser Kollege Klaus Döring steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung: Tel.: 0251/7000-6948, klaus.doering@gws.ms

Performance | Database Index – Maximale Geschwindigkeit für Ihr System

Prozesse, Abläufe und Schwerpunkte in der Anwendung des ERP Systems können von Kunde zu Kunde sehr stark variieren. Auch wird sich die Nutzung einer Datenbank z.B. durch geänderte Abläufe oder weitere Module, im Laufe der Zeit verändern. Daher ist es notwendig sie regelmäßig zu warten, um Problemen rechtzeitig vorzubeugen. Hier setzt der Performance | Database Index auf: er sorgt für schnellere Schreibvorgänge, eine kleinere Datenbank sowie zügigere Backups. So werden z.B. fehlende Indizes erkannt und dem System hinzugefügt. Dies führt wiederum zu teils sehr deutlichen Verbesserungen bei der Abfrage bestimmter Daten. Betroffene Anwender werden solche Verbesserungen im Tagesgeschäft positiv bemerken. Ein interessantes Thema auch für Ihr Unternehmen? Dann nehmen Sie Kontakt mit unseren Kollegen Maik Niggemann (maik.niggemann@gws.ms) und Andreas Lübke (andreas.luebke@gws.ms) und fordern Sie unser Datenblatt an.

,

BHG Raiffeisen-Warengenossenschaft Wittstock eG wechselt von VERA auf gevis ERP | NAV

Wir freuen uns über die Entscheidung des Bau-Fach-Centrums in Wittstock, zukünftig gevis ERP | NAV einzusetzen. Mit unserer Lösung, die die Software VERA der Neutrasoft ersetzen wird, sieht sich der Bautoff-Fachhändler und Fachmarkt für Haus, Garten und Freizeit gut für die Zukunft gerüstet. Neben gevis ERP | NAV kommt bei dem Eurobaustoff- und Mitglied der Verbundgruppe Nordbaustoffe auch das Dokumentenmanagementsystem s.dok. zum Einsatz. Insgesamt elf User inklusive Kasse werden die neue Anwendungen ab Februar 2018 nutzen.