,

BHG Raiffeisen-Warengenossenschaft Wittstock eG wechselt von VERA auf gevis ERP | NAV

Wir freuen uns über die Entscheidung des Bau-Fach-Centrums in Wittstock, zukünftig gevis ERP | NAV einzusetzen. Mit unserer Lösung, die die Software VERA der Neutrasoft ersetzen wird, sieht sich der Bautoff-Fachhändler und Fachmarkt für Haus, Garten und Freizeit gut für die Zukunft gerüstet. Neben gevis ERP | NAV kommt bei dem Eurobaustoff- und Mitglied der Verbundgruppe Nordbaustoffe auch das Dokumentenmanagementsystem s.dok. zum Einsatz. Insgesamt elf User inklusive Kasse werden die neue Anwendungen ab Februar 2018 nutzen.

Unser aktuelles Kundenmagazin ist da!

Das neue GWS JOURNAL ist ab sofort erhältlich! Diesmal mit einem Thema, das z.Zt. alle Branchen bewegt: Digitalisierung. Weiterlesen

Notebook-Aktion der GWS – Profi-Werkzeuge für die Geschäftsführung

Wir möchten auf eine aktuelle Notebook-Aktion der GWS hinweisen, die u.a. für die Geschäftsführer interessieren sein könnte, die auf der Suche nach einem leistungsstarken Gerät sind, das sie sowohl im Büro als auch unterwegs produktiv nutzen können. Durch die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des Notebooks, auch als Tablet, können Sie heute nach Ihren Bedürfnissen und Aufgabenstellungen ganz einfach das Notebook zum Präsentieren, Arbeiten, Erstellen oder auch Surfen nutzen. Aktuell haben wir zwei Geräte im Vergleich, die den vielschichtigen Anforderungen bedienen können. Wenn Sie mehr über die beiden Spitzenreiter erfahren möchten, fordern Sie einfach unseren Produktflyer über info@gws.ms an oder nehmen Sie direkt Kontakt mit unserem Kollegen Erhard Hautermann auf: Tel.: 0251/7000-3997.

Erpressungs-Trojaner nehmen nun auch die PDF-Datei als Einstieg

Erpressungs-Trojaner haben einen weiteren Einstieg gefunden, diesmal über die PDF-Datei. Damit bieten sämtliche Reader ein erhöhtes Gefährdungs-Potential. Wir empfehlen den Einsatz der GWS Managed | Firewall. Sie prüft zum einen, ob es sich inhaltlich um eine PDF-Datei handelt und ob bekannte Viren enthalten sind. Zunächst nicht aber, ob darin Word-Objekte eingebettet sind. Dies kann durch die „Advanced Thread-Detection“ in der GWS Managed | Firewall aktiviert werden. Der Prüfungsprozess verzögert zwar die Zustellung der E-Mails mit PDF-Anhängen, hält aber dafür den Erpressungs-Trojaner fern.