Beiträge

Erpressungs-Trojaner nehmen nun auch die PDF-Datei als Einstieg

Technik-News

Erpressungs-Trojaner haben einen weiteren Einstieg gefunden, diesmal über die PDF-Datei. Damit bieten sämtliche Reader ein erhöhtes Gefährdungs-Potential. Wir empfehlen den Einsatz der GWS Managed | Firewall. Sie prüft zum einen, ob es sich inhaltlich um eine PDF-Datei handelt und ob bekannte Viren enthalten sind. Zunächst nicht aber, ob darin Word-Objekte eingebettet sind. Dies kann durch die „Advanced Thread-Detection“ in der GWS Managed | Firewall aktiviert werden. Der Prüfungsprozess verzögert zwar die Zustellung der E-Mails mit PDF-Anhängen, hält aber dafür den Erpressungs-Trojaner fern.

Halten Sie Ihre Windows-Systeme stets auf dem aktuellen Stand!

Technik-News

Aus wieder aktuellem Anlass möchten wir Sie auf den WannaCry-Verschlüsselungs-Trojaner hinweisen, der kürzlich rund 200.000 Systeme in knapp 100 Ländern lahmlegte. Weiterlesen

Achtung: Der Support für die Microsoft Anwendung Office 2007 endet 2017!

Technik-News

Nutzen Sie in Ihrem Unternehmen Office 2007? Dann sollten Sie beachten, dass der Support für dieses Programm 2017 endet. Weiterlesen

Telekom schaltet bis Ende 2017 alle ISDN-Anschlüsse ab

Technik-News

Noch ein wichtiger Hinweis von der Telekom: Bis Ende 2017 möchte die Telekom alle ISDN-Anschlüsse abgeschaltet haben. Weiterlesen