„Elan, frische Ideen und Wissensdurst, genau darauf freuen wir uns jedes Jahr erneut“, sagt Franziska Bügener, Personalreferentin der GWS. „Unsere Auszubildenden und dualen Studenten bringen jedes Jahr eine Extra-Portion davon mit in unser sehr dynamisches Unternehmen. Seit Anfang der Woche heißt es für einige der Nachwuchskräfte weg vom Pokémon-Go-Fieber und ab ins gevis ERP-Fieber. Dies ist sicherlich ein leichtes, da unsere Auszubildenden und dualen Studenten in den ersten Ausbildungswochen an diversen qualifizierten und anspruchsvollen Schulungen, Seminaren und Trainings teilnehmen dürfen. Diese reichen von Schulungen in der Softwareentwicklung, über Produktschulungen bis hin zu teambildenden Maßnahmen.“

„Elan, frische Ideen und Wissensdurst, genau darauf freuen wir uns jedes Jahr erneut“

In diesem Jahr umfasst der Ausbildungsjahrgang der GWS vier Auszubildende und drei duale Studenten. Das Ausbildungsspektrum der GWS reicht dabei von der Fachrichtung Anwendungsentwicklung über die Fachrichtung Systemintegration bis hin zu dem Fachgebiet Sales & Consulting. Dabei variiert die Ausbildungsintensität von der dreijähren Ausbildung, welche mit der IHK-Prüfung abgeschlossen wird, bis hin zu einem dualen Studium.

„Wir freuen uns sehr auf die bevorstehenden drei Ausbildungsjahre und wünschen allen Sieben eine erfolgreiche und spannende Ausbildungszeit.“

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.