Der GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme mbH wurde am 13.07.2015 im Rahmen der Microsoft Worldwide Partner Conference (WPC) in Orlando zum Microsoft-Partner des Jahres in Deutschland ausgezeichnet sowie in den Microsoft Dynamics Inner Circle 2015 aufgenommen. Damit zählt der münsteraner ERP-Branchenspezialist zu den am erfolgreichsten, wachsenden Unternehmen aller Microsoft Dynamics Partner weltweit.

Im Rahmen des Global Recognition Events nahmen am Abend Udo Lorenz, (Geschäftsführer der GWS), Norbert Pinkerneil (Prokurist der GWS) und Thomas Junglas (Leiter Marketing & Partnermanagement) den Award Microsoft Partner des Jahres 2015 und die Berufung in den Inner Circle 2015 entgegen. Mitglied im Inner Circle 2015 wurden insgesamt nur 1% der weltweiten Microsoft Dynamics Partner.

„Als langjähriger Microsoft Dynamics und Global ISV Partner ist die Auszeichnung zum Microsoft-Partner des Jahres in Deutschland und die Mitgliedschaft im Inner Circle 2015 ein weiteres Qualitätssiegel, das unser Branchen-Know-how, unsere Beratungskompetenz sowie das Engagement unserer gesamten Mannschaft auszeichnet. Wir sind sehr stolz zum erlesenen Kreis der erfolgreichsten Microsoft-Partner weltweit zu gehören“, freut sich Udo Lorenz, Mitglied der Geschäftsführung der GWS.

„Microsoft würdigt die GWS mit dem Award „Partner des Jahres 2015“ sowie mit der Aufnahme in den „Inner Circle 2015“ als einen der Marktführer in der globalen Micrsoft Dynamics Welt. Es ist eine Inspiration für uns zu sehen, welche positiven Auswirkungen die Standards, die die GWS festgelegt hat, auf das Geschäft haben“, sagt Neil Holloway, Corporate Vice President of Microsoft Business Solutions Sales & Partners. „Microsoft ist es daher eine große Ehre, die GWS für ihre Leistungen gleich zweifach auszuzeichnen.“

Die Konferenz richtet sich an Microsoft-Partner als Kommunikations- und Informationsplattform, um sich über den Microsoft „Fahrplan“ für das kommende Jahr und neueste Produktinnovationen zu informieren, Kontakte zu knüpfen und Meinungen auszutauschen. Dieses Jahr nehmen laut Microsoft über 10.000 Partner aus 130 Ländern teil.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.