Während eines Einzelhandelsworkshops in Münster präsentierten wir Ende Januar viele Neuigkeiten rund um die Zahlungsabwicklung mit gevis ERP | NAV. Neben einem Überblick über kommende Entwicklungen bei Cash-Automaten, Mobile Payment oder Kundenkarten zeigten die Kollegen auch aktuelle Weiterentwicklungen innerhalb unserer Lösung.

Zum Beispiel können Sie nun eingenommene Beträge direkt aus gevis ERP | NAV auf EC-oder andere Karten zurückbuchen, gleiches gilt für die Rückgabe über Zahlungsverkehrsterminals. Es ist auch möglich, die Kasse als Geldautomat zu nutzen. Neu sind außerdem eine verbesserte Ansteuerung von Zahlungsterminals sowie die Möglichkeit, Bons mit Ihrem Firmenlogo oder QR-Code zu versehen. Das Thema Kundenservice und -bindung stehen auch im Mittelpunkt einer weiteren Option, die mit dem GWS-Partner cardProcess realisiert wird. Damit können über ein spezielles Zahlungsterminal Sofort-Kredite bis zu 3000 Euro angeboten werden. Außerdem bald im Einsatz: ein neues Android-MDE-Gerät inkl. Kamerafunktion und Telefonie. Wenn Sie mehr über die neuen Möglichkeiten erfahren möchten, wenden Sie sich an unseren Kollegen Jörg Becker.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.