Microsoft 365

Microsoft hat bekannt gegeben, dass die Office 365-Angebote für kleine und mittlere Unternehmen einen neuen Namen bekommen. Seit dem 21. April 2020 wird für verschiedene Office 365-Editionen die Marke Microsoft 365 verwendet. Neu ist allerdings nur der Produktname, Funktionen und Preise bleiben gleich.

Diese Namen ändern sich

  • Office 365 Business Essentials → Microsoft 365 Business Basic
  • Office 365 Business Premium →Microsoft 365 Business Standard
  • Microsoft 365 Business → Microsoft 365 Business Premium
  • Office 365 Business → Microsoft 365 Apps for Business (KMU)
  • Office 365 ProPlus → Microsoft 365 Apps for Enterprise (Großunternehmen)

Die Produkte werden künftig durch automatische Updates auf dem neuesten Stand gehalten. Die vertrauten und bewährten Office-Funktionen stehen Ihnen weiterhin zur Verfügung.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.