Aufgrund erheblicher Lieferengpässe bei elektronischen Speicherchips und der Knappheit der Transport-Container in Fernost kommt es bei fast allen Hardwarekomponenten wie Notebooks, Drucker, Monitore, Server, Kassenbestandteilen zu erheblichen Lieferverzögerungen, die wir leider nicht beeinflussen können. Wir bitten daher um Ihr Verständnis bei ausstehenden offenen Aufträgen. Diese Situation kann sich noch bis weit in den Herbst teilweise sogar bis Ende Dezember fortsetzen. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Hardwarebestellungen frühzeitig auf den Weg zu bringen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.