Beiträge

Als technischer Händler für Industrie und Handwerk ist die ITK seit 1982 bekannt. Mit geschultem Blick von außen erarbeiten die Mitarbeiter maßgeschneiderte Lösungen und fortwährende qualifizierte Betreuung vor Ort. Die enge Zusammenarbeit mit den Kunden generiert, durch die Bündelung von Wissen, viele Möglichkeiten beim Umsetzen von Prozess­ und Kundenansprüchen.

Weiterlesen

Virtueller Bestandteil aller Veranstaltungen, Gespräche und Diskussionen während der IT-Konferenz für den Technischen Großhandel war die Frage nach den Herausforderungen für den Handel in der Zukunft. In einer vielbeachteten Podiumsdiskussion diskutierten hierzu auch Jochen Hiemeyer, Geschäftsführer beim E/D/E (Einkaufsbüro Deutscher Eisenhändler GmbH), Ulrich Hülsenbeck, Hauptbereichsleiter IT und Geschäftsprozesse bei der NORDWEST Handel AG und Jan Schmüser, Geschäftsführer vom MITTELSTANDSVERBUND – ZGV e.V. Sie waren sich darin einig, dass die Digitalisierung und die damit verbundenen Prozesse erst am Anfang stehen und noch viele Veränderungen kommen werden.

Weiterlesen

Fast 250 Teilnehmer, Vertreter von mehr als 100 Unternehmen mit mehr als vier Milliarden Euro Außenumsatz, rund 20 Einzelveranstaltungen, Workshops und Seminare – auch die fünfte TGH-IT-Konferenz der GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme mbH am 24. und 25. Februar in Fulda konnte wieder mit beeindruckenden Zahlen aufwarten. Neben der Vorstellung der aktuellen GWS-Unternehmensentwicklung sowie umfangreichen Präsentationen zu aktuellen Software-Lösungen wie zum Beispiel gevis ERP | NAV, Business Intelligence oder Mobility stand vor allem die Frage im Mittelpunkt, was auf den Handel zukommt und wie die Herausforderungen zu meistern sind.

Weiterlesen